Foto: Hanna Engelmann

Trogertag!*

Eine besondere Reise in die Bilderwelt von Stift Altenburg

Im Stift ist es angenehm kühl. Suchen Sie sich einen Platz und ein Motiv, mit dem Sie sich genauer befassen wollen. In der Sala Terrena, auf der Kaiserstiege, in der Krypta.
Schauen Sie. Schauen Sie genau!
Lassen Sie den Bleistift Ihrem Blick folgen. Es geht gar nicht um Kunst. Wenn Sie wollen, werfen Sie das Ergebnis Ihrer Seh-Reise in den nächsten Papierkorb.
Sie werden staunen, was Sie alles entdecken!
Wir lassen Sie gerne ungestört. Wenn Sie möchten, können Sie sich mit einem Künstler austauschen. Über die Angst vor dem leeren Blatt Papier. Über die Angst vor dem ersten Bleistift-Strich. Oder über das, was Sie auf Ihrer Bilderreise entdeckt haben.

Sonntag, 23. Juli 2017, 10:00 bis 17:00 Uhr
Teilnahme kostenlos mit einer gültigen Tageskarte
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

*... warum Trogertag?
Am 20. Juli 1762 ist Paul Troger in Wien gestorben. Wir wollen ihm mit dem Bleistift in der Hand die Ehre erweisen.

20. Juli 10:49